Werner Eisenschneider

Schreinermeister Werner Eisenschneider

übernahm 1971 die Leitung der Firma von seinem Vater und bestimme von da an die Geschicke der Firma alleine. Seid Gründung der GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts) zog er sich immer mehr aus dem Büro zurück.

Heute arbeitet er in der Werkstatt und steht allen mit Rat und Tat zur Seite.

In seiner Freizeit geht er wandern und pflegt Garten und seine Wochenendanlage